Schlagwort-Archive: Nachfolge Jesu

Muslimischer Extremist träumt drei Mal von Jesus

jesus.ch, 16.11.2019

Muslimischer Extremist träumt drei Mal von Jesus

Auch das gibt es bei den Fulani
Ein islamischer Extremist mit Namen Usama lebte unter den Fulani-Hirten im Norden Nigerias, in der Region der Terror-Organisation Boko Haram. Eines Tages geschah etwas, das sein Leben auf den Kopf stellte.

Muslimischer Extremist träumt drei Mal von Jesus weiterlesen

Handgemachte Petition für verfolgte Christinnen

Livenet / Christian Today, 27.10.2019

Handgemachte Petition für verfolgte Christinnen

Im Westminster Abbey
16’000 Stoffvierecke, alle handgemacht und alle in irgendeiner Weise mit den Worten »I see you« versehen, das war eine besondere Ausstellung, die in der vergangenen Woche die Abtei von Westminster schmückte.
Handgemachte Petition für verfolgte Christinnen weiterlesen

»Wir luden Obdachlose zu unserer Hochzeit ein«

Livenet / ymi.today, 21.11.2019

»Wir luden Obdachlose zu unserer Hochzeit ein«

Eine etwas andere Feier
Gelächter, schick gekleidete Gäste, ein umfangreiches, leckeres Buffet – eigentlich sah alles aus wie eine ganz normale Hochzeitsfeier.
Doch sie war alles andere als normal. »Wir luden Obdachlose zu unserer Hochzeit ein« weiterlesen

Rivalisierende Banden-Mitglieder nach wenigen Monaten getauft

Faithit / Livenet, 25.11.2019

Rivalisierende Banden-Mitglieder nach wenigen Monaten getauft

»Einfach überwältigend«
Wenige Monate nachdem die «Gateway Church» in einem Gefängnis in Texas eine Gemeinde gründete, wurden mehrere früher rivalisierende Gang-Mitglieder getauft. Aufgrund des Erfolgs sind in den nächsten Monaten sechs weitere Gemeinden in anderen Gefängnissen geplant.
Rivalisierende Banden-Mitglieder nach wenigen Monaten getauft weiterlesen

Und dann fand er seine Lebensberufung

Livenet, 25.11.2019

Und dann fand er seine Lebensberufung

Ein Herz für Kinder
Die berufliche Laufbahn von Stefan Jossen verlief nicht ganz geradlinig. Durch seinen Herzfehler musste er sich beruflich neu ausrichten und wurde von Gott richtiggehend in die Arbeit geschubst, die ihn heute zu 100 Prozent erfüllt.
Und dann fand er seine Lebensberufung weiterlesen

»Die Droge meiner Wahl ist Gott«

CBN News / Jesus.ch, 26.11.2019

»Die Droge meiner Wahl ist Gott«

Früher war er drogenabhängig
Viele Menschen versuchen, ihre Vergangenheit zu vertuschen oder reden überhaupt nicht darüber. Nicht so Michael Molthan. Ganz offen über das Mikrofon berichtet er regelmässig auf seinem Podcast «M2-The Rock», wie er vom Bauberuf in die Obdachlosigkeit schlitterte.
»Die Droge meiner Wahl ist Gott« weiterlesen

Einst fundamentalistischer Kurde, heute Pastor

Open Doors Schweiz, 22.11.2019

Einst fundamentalistischer Kurde, heute Pastor

In Kurdistan
Die Kurden sind von vielen Konflikten im Nahen Osten betroffen. Doch der kurdische Pastor Elia wird sein Land nicht verlassen. Er bleibt seiner Gemeinde treu und glaubt, dass sie in Zukunft wachsen wird. Einst fundamentalistischer Kurde, heute Pastor weiterlesen

»Die Welt braucht mehr Menschen wie Sie«

Livenet / Acontecer Cristiano, 22.11.2019

»Die Welt braucht mehr Menschen wie Sie«

Ein barmherziger Samariter
Ein Obdachloser liegt auf einer Kirchenbank, den Kopf im Schoss eines Gemeindeglieds und schläft tief und fest. Wie kam es zu dieser ungewöhnlichen Szene?
»Die Welt braucht mehr Menschen wie Sie« weiterlesen

Eine Prostituierte wird Schutzhausleiterin

heartwings.ch, 23.11.2019

Eine Prostituierte wird Schutzhausleiterin

In Tansania
Auf dem berüchtigten Strassenstrich von Dar es Salaam in Tansania lebte Sarah als drogenabhängige Prostituierte. Von der Gesellschaft als hoffnungsloser Fall abgestempelt, erlebte sie vor 20 Jahren eine schier unglaubliche Befreiung
– und Berufung. Eine Prostituierte wird Schutzhausleiterin weiterlesen

Miteinander Unmögliches erreichen

Livenet, 01.11.2019

Miteinander Unmögliches erreichen

Unmögliches?!
Wovon träumst du? Was würdest du gern in deinem Leben oder der Welt verändert sehen? Es ist viel mehr möglich, als man denkt, wenn man erst einmal wagt, zu träumen. Doch was bin ich bereit, dafür zu tun? Das, was ich tun will, um das Ziel zu erreichen ist die entscheidende Frage. Ein Ratgeber von Kerstin Hack.
Miteinander Unmögliches erreichen weiterlesen