Archiv der Kategorie: Glauben

Miteinander Unmögliches erreichen

Livenet, 01.11.2019

Miteinander Unmögliches erreichen

Unmögliches?!
Wovon träumst du? Was würdest du gern in deinem Leben oder der Welt verändert sehen? Es ist viel mehr möglich, als man denkt, wenn man erst einmal wagt, zu träumen. Doch was bin ich bereit, dafür zu tun? Das, was ich tun will, um das Ziel zu erreichen ist die entscheidende Frage. Ein Ratgeber von Kerstin Hack.
Miteinander Unmögliches erreichen weiterlesen

Linus Pfister: »Wir sind überwältigt!«

Livenet, 28.10.2019

Linus Pfister: »Wir sind überwältigt!«

50 Jahre HMK
Vor 50 Jahren wurde aufgrund der Erfahrungen des lutherischen Pfarrers Richard Wurmbrand in rumänischen Gefängnissen die «Hilfsaktion Märtyrerkirche» gegründet. Am letzten Samstag feierte das Hilfswerk seinen 50. Geburtstag – und erscheint nötiger denn je.
Linus Pfister: »Wir sind überwältigt!« weiterlesen

Früchte, die wachsen, wenn wir Gott gehorchen

intouch.org / Livenet, 27.10.2019

Früchte, die wachsen, wenn wir Gott gehorchen

Gehorsam wie Daniel
Schon für kleine Kinder ist Gehorsam nicht leicht – warum den Eltern gehorchen, wenn ich genau das Gegenteil machen möchte? Auch jeder, der Jesus kennenlernt, muss sich entscheiden, ob er in seinem Leben wirklich Gott gehorchen will – und damit zum Nachfolger Jesu wird. Doch Gehorsam Gott gegenüber ist zwar oftmals schwierig, lohnt sich aber immer. Früchte, die wachsen, wenn wir Gott gehorchen weiterlesen

Millennials: Besser drauf mit Glauben

Livenet / Christian Today, 23.10.2019

Millennials: Besser drauf mit Glauben

Barna-Studie in 25 Ländern
Junge Christen leiden deutlich weniger an Ängsten und Depressionen als ihre übrigen Altersgenossen. Das stellte eine weltweite Studie an über 15’000 jungen Menschen unter anderem fest.   Millennials: Besser drauf mit Glauben weiterlesen

Männer lesen mehr in der Bibel und behalten weniger davon

Livenet, 26.09.2019

Männer lesen mehr in der Bibel und behalten weniger davon

Digitales Bibellesen
Längst ist es üblich, zum Bibellesen kein dickes schwarzes Buch mehr zu öffnen, sondern eine App auf dem Handy. Doch welche Folgen hat das für Leserinnen und Leser? Eine Studie aus den USA hat das Phänomen untersucht und kommt zu interessanten Ergebnissen.
Männer lesen mehr in der Bibel und behalten weniger davon weiterlesen

Das Mädchen vom Vietnam-Bild kommt in die Schweiz

Livenet / Spirituelles / SCM Hänssler Verlag, 05.09.2019

Das Mädchen vom Vietnam-Bild kommt in die Schweiz

Phan Thi Kim Phuc
Das Bild von
Kim Phuc Phan Thi ging um die Welt. Sie war das nackte Mädchen, das weinend eine Strasse entlang rennt. Nun kommt Kim in die Schweiz und berichtet aus ihrem Leben. Das Mädchen vom Vietnam-Bild kommt in die Schweiz weiterlesen

Nordkorea: In der Einsamkeit von Gott beschenkt

Open Doors, 11.09.2019

Nordkorea: In der Einsamkeit von Gott beschenkt

Verbannt und hungernd erlebt ein Christ Gottes Führung und Trost
(Open Doors, Kelkheim) – Als junger Christ wurde Young-Sik* von der nordkoreanischen Regierung in ein abgelegenes Dorf verbannt. Es war keine Strafe wegen seines Glaubens, den hatte er geheim halten können. Es passierte einfach. Dennoch war er plötzlich völlig auf sich allein gestellt, fernab von seiner Familie und ohne jede Gemeinschaft mit anderen Christen. Doch Gott hielt für ihn eine Überraschung bereit. Nordkorea: In der Einsamkeit von Gott beschenkt weiterlesen

»Der Atheismus war unvereinbar mit jedem mir wichtigen Wert«

veritas.org / Jesus.ch, 10.09.2019

»Der Atheismus war unvereinbar mit jedem mir wichtigen Wert«

Dr. Sarah Irving-Stonebraker
Sarah Irving-Stonebraker ist überzeugte Atheistin. Sie braucht keine Religion, um ihre Identität und ihre Werte darin zu gründen – bis sie mit einem Mal über Dinge stolpert, die ihren Werten den Boden wegziehen. Was jetzt? Hier erzählt sie ihre Geschichte.
»Der Atheismus war unvereinbar mit jedem mir wichtigen Wert« weiterlesen

»Ich habe meinen Arm verloren, weil ich Jesus gewählt habe«

FEBC / Eternitynews / Livenet, 02.09.2019

»Ich habe meinen Arm verloren, weil ich Jesus gewählt habe«

Radio überwindet Grenzen
Weltweit nimmt die Verfolgung von Christen zu. Angriffe sind häufiger und heftiger denn je. Für den christlichen Radio-Dienst FEBC bedeutet dies neben vieler Herausforderungen auch eine Chance. Durch diese Arbeit kann die Frohe Botschaft physische Grenzen überwinden und auch in verschlossenen Ländern Herzen verändern. »Ich habe meinen Arm verloren, weil ich Jesus gewählt habe« weiterlesen

»Man vergeudet Jahre und Talent«

Inspire Magazine / Livenet, 19.08.2019

»Man vergeudet Jahre und Talent«

Nach 20 Jahren als Krimineller
Allen Langham stand vor einer verheissungsvollen Karriere als Rugby-Spieler. Doch um diese brachte er sich selbst, indem er in die Kriminalität abrutschte. Siebenmal landete er im Gefängnis. «Ich verschwendete zwanzig Jahren meines Lebens.» Erst hinter Gittern fand er zurück ins Leben …
»Man vergeudet Jahre und Talent« weiterlesen