Archiv der Kategorie: Gemeindeleben

Die Kunst, zu erbitten, was man braucht

Jesus.ch, 26.05.2019

Die Kunst, zu erbitten, was man braucht

Bitten
Enttäuschungen sind häufig selbstgemacht. Viele Menschen denken, dass andere schon wissen, was sie meinen. Die Erfahrung zeigt: Das ist meist nicht der Fall. Menschen können nur in seltenen Fällen Gedanken lesen. Das Problem liegt auf beiden Seiten. Die Kunst, zu erbitten, was man braucht weiterlesen

Mein goldener Sprung in der Schüssel

Livenet, 01.06.2019

Mein goldener Sprung in der Schüssel

Volker Halfmann
Zwangsstörungen und Alkoholabhängigkeit sind weit verbreitete Phänomene in unserer Gesellschaft. Aber nicht unter Pastoren. Jedenfalls ist es nicht üblich, dass diese dann noch schonungslos ehrlich darüber reden. In «Mein goldener Sprung in der Schüssel» erzählt Volker Halfmann seine Geschichte – ohne Pathos, ohne schöngefärbtes Happy End, aber mit der tiefen Gewissheit: «Ich war gefangen, und jetzt bin ich frei!»
Mein goldener Sprung in der Schüssel weiterlesen

Jüngerschaft – Wie bringen wir Lehre und Leben zusammen?

Stiftung Schleife / Livenet, 03.06.2019

Jüngerschaft – Wie bringen wir Lehre und Leben zusammen?

»Kunos« Erstlingswerk
Das erste Buch von Matthias »Kunos« Kuhn ist gerade im Schleife Verlag erschienen. Ehrlich, humorvoll, herausfordernd und inspirierend schreibt der Pionier und Kirchengründer aus Thun über seinen Weg mit Gott, christliche Gemeinden und Jüngerschaft. Ein Buch mit Sprengkraft.
Jüngerschaft – Wie bringen wir Lehre und Leben zusammen? weiterlesen

Der wahre Gottesdienst

Livenet, 04.06.2019

Der wahre Gottesdienst

Waisenkinder heute
Im alten und neuen Testament werden erst die Israeliten und danach auch die Christen aufgefordert, sich um die Waisen oder vaterlosen Kinder zu kümmern. Was bedeutet das heute für uns als Christen? Und wo finden wir denn heute diese Waisen? Gedanken dazu von Barbara Rüegger.
Der wahre Gottesdienst weiterlesen

Zehn Fehler, die man vermeiden sollte

Livenet / Charisma News, 27.05.2019

Zehn Fehler, die man vermeiden sollte

Jüngerschaft
Mentoring, Jünger machen, neue Christen schulen – das ist mehr als ein Zehn-Punkte-Programm. Es geht darum, sich in den anderen zu investieren, gemeinsam zu lernen und im Glauben zu wachsen. Dabei gibt es einige Dinge, die ein Mentor unbedingt vermeiden sollte.
Zehn Fehler, die man vermeiden sollte weiterlesen

Losungen – ein Wort für jeden Tag

Livenet, 22.05.2019

Losungen – ein Wort für jeden Tag

Ermutigung pur
Gerade wurden die Herrnhuter Losungen für 2022 gezogen. Was heute irgendwo zwischen selbstverständlich und archaisch rangiert, war einmal eine sehr persönliche und hilfreiche Art der Ermutigung. Das Ganze begann am 3. Mai 1728 im sächsischen Herrnhut …
Losungen – ein Wort für jeden Tag weiterlesen

Das Geheimnis des Neuanfangs

Livenet, 08.04.2019

Das Geheimnis des Neuanfangs

Versagen und Niederlagen
Niederlagen und Krisen lernte Jörg Suter zur Genüge kennen. Heute weiss der ehemalige Pastor, dass sichtbare Erfolge oder Niederlagen nicht das Wichtigste sind. Der Schlüssel liegt in einer persönlichen Beziehung mit dem gnädigen Gott.
Das Geheimnis des Neuanfangs weiterlesen

Zehn Lügen, die Christen von sich glauben

crosswalk.com, 07.04.2019

Zehn Lügen, die Christen von sich glauben

Berufen und ausgerüstet
Es gibt viele Dinge, die wir über uns selbst glauben, die aber nicht stimmen und uns daran hindern, das auszuführen, für das wir bestimmt sind. Deshalbe ist es wichtig, solche Lügen aufzudecken. Hier sind zehn solcher Beispiele, zusammengefasst von Autorin Alex Seely. Zehn Lügen, die Christen von sich glauben weiterlesen

Tipps für mehr Humor im Alltag

Livenet, 28.03.2019

Tipps für mehr Humor im Alltag

Nimm’s heiter!
Wer Humor hat, kann Frauenherzen gewinnen und ist – nicht nur – als Führungskraft beliebt. So ist es in Ratgebern zu lesen. Doch wie wird ein Mensch humorvoll?
Tipps für mehr Humor im Alltag weiterlesen

Besuchen Sie regelmässig einen Gottesdienst!

Livenet / statista.com / welt.de / idea.de, 10.02.2019

Besuchen Sie regelmässig einen Gottesdienst!

Die ultimative Kirchen-Challenge
Lange war es unter Christen einfach normal: Sonntags sass man im Gottesdienst. Wer nicht gerade im Krankenhaus lag, der war einfach da. Diese Selbstverständlichkeit – mit all ihren schönen und auch druckvollen Seiten – gibt es nicht mehr. Sie kann aber einer positiven Herausforderung weichen, einer Challenge: Besuchen Sie regelmässig einen Gottesdienst, denn es lohnt sich. Besuchen Sie regelmässig einen Gottesdienst! weiterlesen