Schlagwort-Archive: Atheismus

Laos: »Laufend enstehen neue Hausgemeinden«

Livenet, 29.09.2019

Laos: »Laufend enstehen neue Hausgemeinden«

Christentum wächst
Offiziell ist Laos buddhistisch und atheistisch, jedoch dominiert ein knechtender Geisterkult. Befreiung finden die Menschen im christlichen Glauben. Ein einheimischer Gemeindeleiter erklärte bei seinem Besuch in der Schweiz: »Unser Ziel ist, dass bis 2030 eine Million Laoten Christen sind.«
Laos: »Laufend enstehen neue Hausgemeinden« weiterlesen

C.S. Lewis: 10 Argumente für den Glauben

Livenet / Christian Today, 08.09.2019

C.S. Lewis: 10 Argumente für den Glauben

Klares Denken gefragt
Vor 88 Jahren diskutierten C.S. Lewis und J.R.R. Tolkien in einem Gespräch über die Glaubwürdigkeit des christlichen Glaubens. Dieses Gespräch war ein wesentlicher Grund, dass der Autor und Erfinder der Narnia-Reihe Christ wurde. Hier sind zehn seiner «denk-würdigen» Argumente für den christlichen Glauben. C.S. Lewis: 10 Argumente für den Glauben weiterlesen

»Der Atheismus war unvereinbar mit jedem mir wichtigen Wert«

veritas.org / Jesus.ch, 10.09.2019

»Der Atheismus war unvereinbar mit jedem mir wichtigen Wert«

Dr. Sarah Irving-Stonebraker
Sarah Irving-Stonebraker ist überzeugte Atheistin. Sie braucht keine Religion, um ihre Identität und ihre Werte darin zu gründen – bis sie mit einem Mal über Dinge stolpert, die ihren Werten den Boden wegziehen. Was jetzt? Hier erzählt sie ihre Geschichte.
»Der Atheismus war unvereinbar mit jedem mir wichtigen Wert« weiterlesen

»Ich konnte nicht an Gott glauben«

jesus.ch / godreports.com, 13.08.2019

»Ich konnte nicht an Gott glauben«

Atheist wird Theologe
Mit Gott und Kirche will Guillaume Bignon aus Paris nichts zu tun haben. Als er sich in eine Christin verliebt, befasst er sich zum ersten Mal näher mit Religion, doch er kann einfach nicht glauben, dass es Gott gibt. Heute ist er Theologe.

»Ich konnte nicht an Gott glauben« weiterlesen

Der DNA-Code zeigt auf einen intelligenten Schöpfer

Livenet, 15.08.2019

Der DNA-Code zeigt auf einen intelligenten Schöpfer

Was Sie über sich wissen können
Es sind 3,1 Milliarden Buchstaben, die Sie einzigartig werden lassen: Es handelt sich hierbei um Ihren persönlichen, unverwechselbaren DNA-Code – und der deutet nicht auf einen blinden Zufall hin, sondern auf Intelligenz.
Der DNA-Code zeigt auf einen intelligenten Schöpfer weiterlesen

Geophysiker erklärt, warum Schöpfungstheorie Sinn macht

Faithwire, 29.03.2019

Geophysiker erklärt, warum Schöpfungstheorie Sinn macht

»Es gab einen Anfang«
Stephen C. Meyer ist Geophysiker und Autor des New York Times-Bestsellers «Darwin’s Doubt» («Darwins Zweifel»). Obwohl Meyer selbst kein Christ ist, kam er nach jahrelangem Forschen zum Schluss, dass hinter der Erde einfach ein intelligenter Designer stehen muss.
Geophysiker erklärt, warum Schöpfungstheorie Sinn macht weiterlesen

Ein Atheist, der vom Gegenteil überzeugt wurde

Livenet / BibelTV, 23.12.2018

Ein Atheist, der vom Gegenteil überzeugt wurde

Am 25. Dezember im Free-TV
Der Journalist und damals entschiedene Atheist Lee Strobel (64) zog aus, das Christentum argumentativ zu widerlegen. Dazu interviewte er zahlreiche Koryphäen und beschäftigte sich ausgiebig mit Jesus von Nazareth. Daraus entstand ein Buch namens «Der Fall Jesus». Der gleichnamige Kinofilm ist nun erstmals im Free-TV zu sehen (Bibel-TV, 25. Dezember, 20.15 Uhr). Geben Sie Jesus eine Chance!
Ein Atheist, der vom Gegenteil überzeugt wurde weiterlesen

Ex-Atheist weist auf die Bedeutung der Bibel hin

Christian Post / Livenet, 26.10.2018

Ex-Atheist weist auf die Bedeutung der Bibel hin

David Lepore
David Lepore, ein ehemaliger Atheist, der zum christlichen Glauben gefunden hat, arbeitet heute mit der «Australian Bible Society» zusammen. Sein Anliegen ist, dass das Wort Gottes zu den Menschen kommt. Früher
dachte er, Christen würden dies vernachlässigen und stattdessen lieber humanitäre Zwecke unterstützen. Ex-Atheist weist auf die Bedeutung der Bibel hin weiterlesen

Federn schreiben Schöpfungsgeschichte

Livenet, 24.08.2018

Federn schreiben Schöpfungsgeschichte

Erstaunliche Vogelfedern
Die Forschung bringt immer mehr Details über die Vogelfedern ans Tageslicht. Diese entpuppen sich als hochkomplexe Technologie, bei der viele verschiedene Dinge aufeinander abgestimmt sein müssen, die sich mittels Evolution nicht erklären lassen.
Federn schreiben Schöpfungsgeschichte weiterlesen

»An Gott zu glauben, fand ich lächerlich«

Jesus.ch, mystory.me, 31.07.2018

»An Gott zu glauben, fand ich lächerlich«

Wissenschaftler und Hochschullehrer
Im Ostblock aufgewachsen, ist Andreas Solymosi geprägt von Marxismus und Atheismus. Seiner Meinung nach glauben nur Dumme oder Alte an Gott. Erst als er in eine Lebenskrise rutscht, fragt er sich, ob es nicht doch mehr gibt als er denkt. Und er entdeckt etwas, das sein Leben umkrempelt …
»An Gott zu glauben, fand ich lächerlich« weiterlesen