Archiv der Kategorie: Verschiedenes

Grossbritannien will bei Christenverfolgung genau hinschauen

Mission Network News / Livenet, 09.02.2019

Grossbritannien will bei Christenverfolgung genau hinschauen

Bemerkenswerte Untersuchung
Der britische Aussenminister Jeremy Hunt ordnete an, dass das Thema Christenverfolgung vertieft geprüft wird. Zudem will er eine internationale Koalition gleichgesinnter Länder, die sich mit dem globalen Problem der Christenverfolgung befasst. Miles Windsor von der Organisation «Middle East Concern» beobachtet: «Es scheint eine wachsende Erkenntnis über das Ausmass des Problems zu geben!»
Grossbritannien will bei Christenverfolgung genau hinschauen weiterlesen

Einander zum Fliegen bringen

wort+wärch / Livenet, 11.02.2019

Einander zum Fliegen bringen

Ehe lebenslang
Was Ehepaare im Lauf der Jahre erlangen und zustandebringen, kann kaum überschätzt werden. Das EGW-Magazin wort+wärch sprach mit der Paartherapeutin Susanna Aerne, Bildungsleiterin Beziehungen im Schweizerischen Weissen Kreuz.
Einander zum Fliegen bringen weiterlesen

Konstantin von Tischendorf und sein Bibelfund

Livenet, 11.02.2019

Konstantin von Tischendorf und sein Bibelfund

Forscher oder Dieb?
Für die einen ist er ein Held. Die anderen nennen ihn einen Dieb. Die Rede ist von Konstantin von Tischendorf. Als junger Mann entdeckte er im ägyptischen Katharinenkloster die älteste erhaltene Handschrift der Bibel, den Codex Sinaiticus.
Konstantin von Tischendorf und sein Bibelfund weiterlesen

Josef – Held oder Verlierer?

Livenet, 03.02.2019

Josef – Held oder Verlierer?

Aus besonderem Holz geschnitzt
Keine Frage, es brauchte ihn. Es brauchte ja einen Vater für das Baby. Aber eine wirklich wichtige Person, das war er nicht. Die Rede ist von Josef, dem Vater von Jesus.
Josef – Held oder Verlierer? weiterlesen

»Gott will verstanden werden«

Livenet / Protestante Digital, 02.02.2019

»Gott will verstanden werden«

Kinder und die Bibel
Wer kleine Kinder hat, führt oft schon früh gewisse christliche Traditionen und Rituale ein, sei es das Tisch- oder ein Abendgebet oder das Vorlesen aus der Kinderbibel. Was für eine Rolle spielt dabei die «Original»-Bibel? Ab welchem Alter sollten Kindern in der Erwachsenenbibel lesen? »Gott will verstanden werden« weiterlesen

Er betreibt keine schwarze Magie mehr

Jesus.ch / ReachBeyond, 05.02.2019

Er betreibt keine schwarze Magie mehr

Hexendoktor wird Evangelist
Mbutu war ein Hexendoktor, der sein Leben der Zauberei verschrieben hatte. Die Leute aus dem Dorf kamen zu ihm, wenn sie Hilfe brauchten. Das ist auch heute noch so – mit einem entscheidenden Unterschied: Jetzt weist er sie auf Jesus Christus hin.
Er betreibt keine schwarze Magie mehr weiterlesen

Warum Stürme in unserem Leben wichtig sind

Jesus.ch / Nuestro Pan Diario, 18.01.2019

Warum Stürme in unserem Leben wichtig sind

Biosphäre 2 und wir
Stress, Frust, unerwartete Verluste, Krankheit, belastende Beziehungen – manchmal frage ich mich, warum das Leben so kompliziert sein muss. Löst man das eine Problem, taucht schon bald ein anderes auf. Kann es nicht einfach mal glatt laufen? Nicht nur eine Woche, sondern einen Monat, ein ganzes Jahr?

Warum Stürme in unserem Leben wichtig sind weiterlesen

Wenn es einen gütigen und allmächtigen Gott gibt, warum lässt er dann all das Leid zu?

Wenn es einen gütigen und allmächtigen Gott gibt, warum lässt er dann all das Leid zu?

Die Frage ist wohl einer der schlagkräftigsten Einwände gegen das Christentum und andere monotheistische Religionen. Manchmal wird diese Thematik plump vereinfacht „beantwortet“. Doch die komplexe Frage der Theodizee (https://de.wikipedia.org/wiki/Theodizee) beweist, dass es keine einfachen Antworten gibt, obwohl schon seit Jahrhunderten danach gesucht wird.

In einem Vortrag von Dr. Christian Hofreiter wird die gewaltige Frage in ihrer schonungslosen Ernsthaftigkeit und ganz persönlichen Wucht erörtert – eine Mischung aus philosophisch-theologischer Diskussion und persönlicher Lebenserfahrung. Es lohnt sich, konzentriert zuzuhören und zu folgen. So manche unbeantwortete Frage wird klarer.

Der Vortrag wurde vor der VBG-Hochschulgruppe Zürich im Rahmen der „Hochschultage“ 2015 gehalten.

Der Vortrag kann hier gestreamt oder heruntergeladen werden. Original-Website: https://zachariasinstitut.org/ressource/gott-und-leid/


Die Inhalte aus zitierten Quellen geben nicht die Meinung von PROSKYNEO.org wieder, sondern dienen ausschließlich der Informationsvermittlung.

 

Leiter der Bahnhofsmission Berlin Zoo zum Berliner des Jahres gewählt

Livenet / Berliner Morgenpost, 12.01.2019

Leiter der Bahnhofsmission Berlin Zoo zum Berliner des Jahres gewählt

»Lobbyist der Obdachlosen«
Jeweils zu Jahresanfang wählt die Berliner Morgenpost ihren ganz persönlichen «Berliner des Jahres». In diesem Jahr ist es «der Lobbyist der Schwachen und Obdachlosen», wie die Zeitung ihn bezeichnet, der überzeugte Christ Dieter Puhl.
Leiter der Bahnhofsmission Berlin Zoo zum Berliner des Jahres gewählt weiterlesen

Marokko: „Mein Vater würde mich umbringen!“

Open Doors, 09.01.2019

Marokko: „Mein Vater würde mich umbringen!“

Zwei junge Christinnen teilen ein gefährliches Geheimnis

(Open Doors, Kelkheim) – Der Süden Marokkos ist die Heimat von Nadeen* (21) und Fatima* (20). Die beiden Studentinnen sind gut befreundet und haben schon viel zusammen erlebt. Und sie teilen ein gefährliches Geheimnis: Ohne das Wissen ihrer streng muslimischen Familien folgen sie Jesus Christus nach.

Marokko: „Mein Vater würde mich umbringen!“ weiterlesen