Kurzmitteilungen

Ist die Bibel sexistisch?

Jesus.ch / rzim.org, 21.06.2018

Ist die Bibel sexistisch?

Frauen in der Bibel
Die grosse Mehrheit der biblischen Geschichten handelt von Männern – Frauen kommen weder im Alten noch im Neuen Testament allzu oft vor. Doch werden sie wirklich untergraben und als weniger erachtet? Gedanken dazu von der Theologin und Autorin Amy Orr-Ewing.
Ist die Bibel sexistisch? weiterlesen

Abtreibung: »Euthanasie mit weissen Handschuhen«

Livenet / idea / Kirche+Leben, 19.06.2018

Abtreibung: »Euthanasie mit weissen Handschuhen«

Papst Franziskus zieht Vergleich
Papst Franziskus hat die Abtreibung von Embryos mit möglichen Behinderungen mit der Nazi-Praxis zur Vernichtung sogenannten »unwerten Lebens« im letzten Jahrhundert verglichen.
Abtreibung: »Euthanasie mit weissen Handschuhen« weiterlesen

»Gott liebt mich, selbst wenn ich schwach bin«

Livenet, 18.06.2018

»Gott liebt mich, selbst wenn ich schwach bin«

Burnout als Christ?
Viele Jahre ist Irene Justus Perfektionistin und der Meinung, dass es Christen immer gut gehen muss. Als sie in eine Depression rutscht, bricht ihr Weltbild krachend zusammen. Es dauert, bis sie Schwäche zugeben kann. Und bis sie erfährt, dass Gott auch im Leid zu finden ist.
»Gott liebt mich, selbst wenn ich schwach bin« weiterlesen

Was hatten die ersten Christen, dass sie Aufruhre entfachten?

Livenet, 17.06.2018

Was hatten die ersten Christen, dass sie Aufruhre entfachten?

Auswirkung in der Gesellschaft
Ephesus war mit über 200’000 Einwohnern nach Rom die zweitgrösste Stadt des römischen Reiches. Doch die gesamte Stadt geriet durch zwölf Christen in Aufruhr – und die Auswirkungen waren so gross, dass wenige Hundert Jahre später sich 90 Prozent der Bewohner zum Christentum zählten. Wie kam es dazu? Was machten die Christen dort so Besonderes? Und was können wir davon lernen, um auch unser Umfeld ebenso zu beeinflussen?
Was hatten die ersten Christen, dass sie Aufruhre entfachten? weiterlesen

Die Kunst des Ausruhens

Jesus.ch, 17.06.2018

Die Kunst des Ausruhens

Was wir tun und lassen sollten
Warum sind wir so gerne gestresst? Fühlen uns richtig gut, wenn wir Punkte auf der To-Do Liste abhaken können? Und können so schwer einfach mal nichts tun? Wir haben Tipps, wie man lernen kann sich auszuruhen – auch wenn man gar nicht der Typ dafür ist …
Die Kunst des Ausruhens weiterlesen

Erstmals mehr als 38 Millionen Bibeln verteilt

Livenet / Deutsche Bibelgesellschaft, 15.06.2018

Erstmals mehr als 38 Millionen Bibeln verteilt

Neuer Rekord
Der Weltverband der Bibelgesellschaften (United Bible Societies; UBS) hat im vergangenen Jahr 38,6 Millionen gedruckte und digitale Bibeln verbreitet. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dieses Rekordergebnis einer Steigerung um 4,3 Millionen Bibeln. Erstmals mehr als 38 Millionen Bibeln verteilt weiterlesen

Ibrahims Faszination vom Kreuz

Livenet / Open Doors USA, 16.06.2018

Ibrahims Faszination vom Kreuz

Frieden trotz Verfolgung
Der Muslim Ibrahim ist von Hass erfüllt, nicht nur gegenüber Christen, sondern gegenüber jedem Menschen. Doch das Kreuz fasziniert ihn irgendwie. Als er durch seine Recherche Jesus kennenlernt, muss er alles verlassen, was ihm lieb ist – und beginnt, Menschen zu lieben. Ibrahims Faszination vom Kreuz weiterlesen

»Wenn Gott Menschen verändert, verändert sich die Gesellschaft«

Livenet, 15.06.2018

»Wenn Gott Menschen verändert, verändert sich die Gesellschaft«

»Remar« in über 70 Ländern
In mehr als 70 Ländern ist «Remar» unter Randständigen tätig, darunter in den schwierigsten Gegenden Asiens und Afrikas mit Gassenküchen. Weltweit werden 6’180 Waisenkinder beherbergt, in der Schweiz führt das Werk drei Brockenstuben. Livenet unterhielt sich mit Paulo Oliveira, Geschäftsführer der Schweizer Abteilung von «Remar».
»Wenn Gott Menschen verändert, verändert sich die Gesellschaft« weiterlesen

»Dreh- und Angelpunkt ist Christus!«

idea Spektrum Schweiz / Livenet, 17.06.2018

»Dreh- und Angelpunkt ist Christus!«

Kirchentag Zürcher Oberland
Im Zürcher Oberland bereiten 50 Kirchen gemeinsam einen Kirchentag vor. Vom 5. bis 8. Juli wollen sie mit der Bevölkerung feiern, nachdenken und sich auf den gemeinsamen Glauben besinnen.
»Dreh- und Angelpunkt ist Christus!« weiterlesen

11 Fragen, die Jesus heute noch genau so stellen würde

SCM-Bundes-Verlag / Livenet , 13.06.2018

11 Fragen, die Jesus heute noch genau so stellen würde

Ehrlich zu beantworten
Paradox, herausfordernd und direkt… So wirkten Jesu Worte bereits vor 2’000 Jahren auf die Menschen. Und heute? Heute wirken seine Fragen für viele wie ein Schlag ins Gesicht
– und führen doch, wenn man sie ehrlich beantwortet und darauf reagiert, zum erfüllten Leben.
11 Fragen, die Jesus heute noch genau so stellen würde weiterlesen