Wie ich zum reichen Narren wurde

Press Service International, 28.04.2019

Wie ich zum reichen Narren wurde

Völlig getäuscht
Mit dem Gleichnis vom reichen Kornbauern – auch «reicher Narr» genannt – warnte Jesus vor Habgier. Doch auch wenn wir uns nicht als habgierig bezeichnen, steht jeder von uns in der Gefahr, in dieselbe Falle zu tappen … Wie ich zum reichen Narren wurde weiterlesen

Im Leben triumphieren – Problem oder Chance?

Evangelical Focus, 14.04.2019

Im Leben triumphieren – Problem oder Chance?

Absalom und Mirjam
Jeder möchte gerne Triumphe erleben. Doch die Bibel warnt teilweise sogar davor. Das Problem ist aber nicht der Triumph an sich, sondern wie wir damit umgehen.
Im Leben triumphieren – Problem oder Chance? weiterlesen

»Mein geistliches Leben übertrifft bei weitem die Beschwerden«

Livenet, 12.04.2019

»Mein geistliches Leben übertrifft bei weitem die Beschwerden«

Leben mit ALS
Als John Paine mit der degenerativen Krankheit ALS diagnostiziert wird, hadert der Christ mit Gott. Heute, 18 Jahre später, ist er gelähmt und atmet mit Hilfe eines Gerätes. Dennoch würde er sein Leben mit niemandem tauschen wollen – weil er dadurch bekommen hat, wovon er immer träumte.
»Mein geistliches Leben übertrifft bei weitem die Beschwerden« weiterlesen

Sie wurde vergewaltigt – und entschied sich für ihr Kind

Jesus.ch, 11.04.2019

Sie wurde vergewaltigt – und entschied sich für ihr Kind

»Schmuck statt Asche«
Jennifer Saucier ist Opfer einer Vergewaltigung. Im Krankenhaus erfährt sie, dass sie schwanger ist. Der Arzt bietet ihr eine Abtreibung an, noch am selben Abend. Doch mit einem Mal hat Jennifer das Gefühl, dass alles gut werden wird. Was brachte sie dazu, ihr Kind zu behalten?
Sie wurde vergewaltigt – und entschied sich für ihr Kind weiterlesen

Kostenloser Onlinekurs hilft, dem Glauben eine feste Basis zu geben

Livenet, 02.04.2019

Kostenloser Onlinekurs hilft, dem Glauben eine feste Basis zu geben

Bibelwissen per Podcast
Mit «Sie werden lachen, die Bibel» antwortete Bertolt Brecht darauf, welches Buch den grössten Einfluss auf sein Leben hatte. Auch der Theologe Jens Stangenberg findet es wichtig, sich ausgiebiger mit der Bibel zu beschäftigen. Dazu bietet er einen kostenlosen Kurs inklusive Podcast an:
«Bibelkunde Neues Testament». Kostenloser Onlinekurs hilft, dem Glauben eine feste Basis zu geben weiterlesen

Sandra Lewis: Gott wirkt auch durch gebrochene Menschen

Livenet, 31.03.2019

Sandra Lewis: Gott wirkt auch durch gebrochene Menschen

»Warum bin ich nicht gesund?«
Die Grafikdesignerin Sandra Lewis lebt in Sydney. Die Christin hatte »schon immer« Mission auf dem Herzen. Doch dann stellten sich bei ihr Depressionen ein. Es war ein schwieriger Weg für sie, doch inzwischen weiss sie, dass sie nicht perfekt sein muss. Gott gebraucht sie trotzdem.
Sandra Lewis: Gott wirkt auch durch gebrochene Menschen weiterlesen

Wenn die Vergangenheit anklopft

Livenet / Charisma News, 31.03.2019

Wenn die Vergangenheit anklopft

Kampfstrategie
Christen sind neue Geschöpfe, das Alte ist vergangen, verspricht die Bibel. Doch was, wenn die Fehler der Vergangenheit wieder in Erinnerung kommen? Wie kann man diese schädlichen Gedanken erfolgreich bekämpfen? Wenn die Vergangenheit anklopft weiterlesen

Tipps für mehr Humor im Alltag

Livenet, 28.03.2019

Tipps für mehr Humor im Alltag

Nimm’s heiter!
Wer Humor hat, kann Frauenherzen gewinnen und ist – nicht nur – als Führungskraft beliebt. So ist es in Ratgebern zu lesen. Doch wie wird ein Mensch humorvoll?
Tipps für mehr Humor im Alltag weiterlesen

»Ich musste immer stark sein«

Livenet, 27.03.2019

»Ich musste immer stark sein«

Die Superfrau gibt’s nicht
Christine Zahl aus Ehrenfriedersdorf (DE) wirkt wie eine Frau, die ihr Leben im Griff hat – und das hat sie auch. Doch lange Zeit war ihre Stärke gleichzeitig ihre Schwäche. Sie musste eben immer funktionieren. Als irgendwann gar nichts mehr ging, erfuhr sie, dass sie mit all ihren Stärken und Schwächen von Gott getragen ist. Hier erzählt sie ihre Geschichte.
»Ich musste immer stark sein« weiterlesen

»Warum beten wir einen Götzen an, der nicht hört und spricht?«

Godreports, 26.03.2019

»Warum beten wir einen Götzen an, der nicht hört und spricht?«

Fragen eines Jungen
Schon früh wurde Tumo (Name geändert) von seinen Eltern in den Tempel mitgenommen. Dem jungen Bangladeschi fiel sofort etwas auf: Die Buddha-Statue, die sie anbeteten, zeigte keine Regung. Sie schien weder zu hören, noch zu sehen und kein Leben in sich zu haben.
»Warum beten wir einen Götzen an, der nicht hört und spricht?« weiterlesen