Schlagwort-Archive: Verantwortung vor Gott

»Zu keiner Zeit war das Christentum lebendiger als heute«

»Zu keiner Zeit war das Christentum lebendiger als heute«

07.06.2016

Nicht am Aussterben
Jährlich reist die Evangelistin Christine Caine mehr als 450’000 Kilometer, um den christlichen Glauben zu verkünden. Daneben leitet sie eine Organisation, die sich im Kampf gegen den Menschenhandel einsetzt. Als sie vor wenigen Tagen darauf angesprochen wurde, dass das Christentum rückläufig sei, reagierte sie aussergewöhnlich.
»Zu keiner Zeit war das Christentum lebendiger als heute« weiterlesen

»Lieber sterbe ich, als ohne Gottes Wort zu leben«

»Lieber sterbe ich, als ohne Gottes Wort zu leben«

07.06.2016

Mit Gott im Gulag
Alexander Ogorodnikov wuchs in der Sowjetunion auf zu einer Zeit, in der die Kommunisten alle religiösen Einflüsse von den Menschen fernhalten wollten. Während sein Vater strammes Mitglied der Partei war, hinterfragte Alexander mit der Zeit das System. Er wurde Christ, traf sich mit anderen und wurde schliesslich in ein Gulag-Arbeitslager gesteckt.
»Lieber sterbe ich, als ohne Gottes Wort zu leben« weiterlesen

Mexiko will Haus-zu-Haus-Evangelisation verbieten

Mexiko will Haus-zu-Haus-Evangelisation verbieten

17.05.2016

G.O.D. kaum betroffen
In Mexiko soll ein Gesetz verabschiedet werden, das religiösen Proselytismus von Tür zu Tür verbietet. Dies betrifft nicht nur die Zeugen Jehovas, sondern auch christliche Initiativen wie den Global Outreach Day. Doch dessen Koordinator in Mexiko ist überzeugt: Der G.O.D. wird vom neuen Gesetz kaum betroffen.
Mexiko will Haus-zu-Haus-Evangelisation verbieten weiterlesen

Treue ist »Liebe im Test«

Treue ist »Liebe im Test«

05.04.2016

Rolf Lindenmann
Treue lässt sich nur leben, wenn wir sie selbst in uns tragen – indem wir uns von Gott angenommen und geliebt wissen, sagt der Berater Rolf Lindenmann.
Treue ist »Liebe im Test« weiterlesen

Christliche Sozialarbeit im Fokus der Behörden

Christliche Sozialarbeit im Fokus der Behörden

23.03.2016

Spiritualität
Wenn Christen sich sozial engagieren, zum Beispiel mit Flüchtlingen, geraten sie schnell in den Verdacht, missionieren zu wollen. Christliche Spiritualität ist in der Sozialen Arbeit gleichzeitig Herausforderung und Chance.
Christliche Sozialarbeit im Fokus der Behörden weiterlesen

Christliche Positionen im Gegenwind des Zeitgeistes

Christliche Positionen im Gegenwind des Zeitgeistes

17.03.2016

Adoption für schwule Eltern
Die Anhänger neuer Familienformen scheinen auf dem Durchmarsch zu sein. Wie können Christen, denen die «traditionelle» Familie wichtig ist, darauf sinnvoll reagieren?
Christliche Positionen im Gegenwind des Zeitgeistes weiterlesen

»Glaubst du nur oder folgst du schon nach?«

»Glaubst du nur oder folgst du schon nach?«

12.02.2016

Das neuste Werk von Andreas «Boppi» Boppart hat es in sich: «Unfertig» ist ein Buch, welches Potential hat, Leben zu verändern. Es ist wohltuend ungemütlich und räumt gleichzeitig mit bedrückenden Stereotypen auf. Aber Vorsicht: Einmal gelesen, gibt es kein Zurück mehr. »Glaubst du nur oder folgst du schon nach?« weiterlesen

Gott mehr gehorchen als Menschen – Jan Hus

Am 6. Juli 2015 jährt sich der Todestag von Jan Hus zum 600. Mal. Im Jahr 1415 wurde er in Konstanz während des dort stattfindenden Kichenkonzils auf dem Scheiterhaufen verbrannt, weil er seine Lehre, die er auf die Bibel gründete, nicht widerrufen wollte.

Jan Hus ist ein Beispiel für einen Christen, dem die Lehre der Heiligen Schrift und damit das Evangelium wichtiger war als die Anerkennung der Kirche. Bereits in dem Artikel Gott mehr gehorchen als Menschen auf dieser Website wurde auf ihn hingewiesen.

Auf Arte wurde am 1. Juli 2015 ein zweiteiliger Fernsehfilm über Jan Hus gesendet. Gott mehr gehorchen als Menschen – Jan Hus weiterlesen

Gott mehr gehorchen als Menschen

(Download  als PDF)

„Gott muss man mehr gehorchen als den Menschen“
Apostelgeschichte 5,29 (NGÜ[1])

Diese grundsätzliche Haltung haben die Apostel Jesu gegenüber dem höchsten jüdischen Gericht, dem Sanhedrin (Synedrium), eingenommen. Wie kam es zu diesem Statement? Der Hohepriester, der für das jüdische Gericht sprach, redete den Aposteln ins Gewissen: Gott mehr gehorchen als Menschen weiterlesen

Gibt es nicht bereits genügend Möglichkeiten, sich geistig zu „ernähren“?

Die Website PROSKYNEO.org enthält enorm viele Quellenangaben, Bibelstellen und Erklärungen. Aus welchem Grund wird sie betrieben? Gibt es nicht bereits genügend Möglichkeiten, sich geistig zu „ernähren“? Gibt es nicht bereits genügend Möglichkeiten, sich geistig zu „ernähren“? weiterlesen