Alle Beiträge von elativ

Plädoyer für einen Paradigmenwechsel in der Evangelisation

Campus für Christus (Schweiz), 19.03.2018

Plädoyer für einen Paradigmenwechsel in der Evangelisation

«My Friends»-Mitinitiant
In der Evangelisation ist ein Paradigmenwechsel angesagt: Unsere Freunde, GeschäftskollegInnen sowie unsere Bekannten möchten nicht zuerst von Jesus hören, sondern mit uns Jesus erleben. Davon ist Matthias Langhans von Campus für Christus überzeugt.
Plädoyer für einen Paradigmenwechsel in der Evangelisation weiterlesen

Liebe »zerstörte Strassen-Gang«

Livenet, 17.03.2018

Liebe »zerstörte Strassen-Gang«

Pastorin nahm Gang auf
Als Mimi Asher aus dem Londoner Stadtteil Brixton bemerkte, dass ihr Sohn Michael in einer Gang war, war sie entsetzt. Aber letztlich zerstörte die Gang nicht die Familie – im Gegenteil: Mimi nahm die Kerle bei sich auf, was dazu führte, dass sich die Leben etlicher Gefährten ihres Sohnes veränderten.
Liebe »zerstörte Strassen-Gang« weiterlesen

Evolutionstheorie im Faktencheck

Livenet, 14.03.2018

Evolutionstheorie im Faktencheck

Schweizer Biologe
Er ist Mikrobiologe und zugleich gläubiger Christ: Was allein in einer einzigen lebenden Zelle passiere, sei so komplex, dass dahinter nur ein intelligenter Schöpfer stecken kann. Davon ist der Schweizer Biologe Peter Homberger überzeugt. Nun hat er seine Argumente in einem Buch zusammengefasst. Evolutionstheorie im Faktencheck weiterlesen

Die Suche nach der perfekten Mutter

Christian Post / Livenet, 14.03.2018

Die Suche nach der perfekten Mutter

Erschöpfend und unnötig
Welche Mutter hat sich nicht schon mal unzulänglich gefühlt, sich vorgenommen, geduldiger und liebevoller mit den Kindern zu sein, kreativer und irgendwie spektakulärer? Vermutlich jede Mutter steht in der Gefahr, sich auf die Suche nach dem All-Round-Paket zu machen. Dabei ist das von Gott überhaupt nicht so gewollt. Die Suche nach der perfekten Mutter weiterlesen

»Ich hatte Angst, die Bibel anzufassen«

Open Doors / Livenet, 13.03.2018

»Ich hatte Angst, die Bibel anzufassen«

Kim Sang-Hwa aus Nordkorea
Als Kind weiss Kim Sang-Hwa* nicht, dass ihre Eltern Christen sind. Doch als sie deren versteckte Bibel findet, erschrickt sie: Das ist verboten! Soll sie ihre Eltern bei der Polizei anzeigen? Hier erzählt sie, wie sie mit der Situation umging und was danach in ihrem Leben alles passiert ist.
»Ich hatte Angst, die Bibel anzufassen« weiterlesen

Gemeinde will Licht in Las Vegas scheinen lassen

Livenet, 13.03.2018

Gemeinde will Licht in Las Vegas scheinen lassen

ER scheint heller
42 Millionen Besucher durchstreifen jährlich Las Vegas. Damit ist die Stadt eine der weltweit populärsten Touristen-Destinationen. Doch 92 Prozent der Einwohner kennen Jesus nicht. Eine Gemeinde will ihn nun in der «Neon City» bekannt machen.
Gemeinde will Licht in Las Vegas scheinen lassen weiterlesen

Die vollständige Bibel jetzt in 674 Sprachen

Deutsche Bibelgesellschaft, 13.03.2018

Die vollständige Bibel jetzt in 674 Sprachen

Bibelgesellschaften legen neuen „Global Scripture Access Report“ vor
Stuttgart. Die vollständige Bibel ist jetzt in 674 Sprachen übersetzt. Dies teilt der Weltverband der Bibelgesellschaften (United Bible Societies; UBS) im aktuellen „Global Scripture Access Report“ mit. Das Neue Testament liegt in weiteren 1 515 Sprachen vor, zumindest einzelne biblische Schriften sind in 1 135 Sprachen erschienen. Damit gibt es in 3 324 Sprachen mindestens ein Buch der Bibel. Sprachforscher gehen von weltweit rund 7 100 lebenden Sprachen aus. Stichtag der Statistik ist der 1. Januar 2018.
Die vollständige Bibel jetzt in 674 Sprachen weiterlesen

Die sieben Farben des Missionsauftrags von Jesus Christus

Amen Magazin, 09.03.2018

Die sieben Farben des Missionsauftrags von Jesus Christus

Vielseitige Evangelisation
Das Amen-Magazin von Campus für Christus geht in der aktuellen Ausgabe der persönlichen Sendung auf die Spur. Dabei könne es eine Hilfe sein, die verschiedenen Aspekte des Missionsauftrags im Neuen Testament einmal betend vor Gott zu bewegen, ist Amen-Chefredaktor Peter Höhn überzeugt.
Die sieben Farben des Missionsauftrags von Jesus Christus weiterlesen

»Gott findet mich nicht seltsam«

Jesus.ch, 10.03.2018

»Gott findet mich nicht seltsam«

Leben mit Tourette-Syndrom
Jamie Grace weiss, wie es ist, überall angestarrt, ausgelacht und mit dem Handy gefilmt zu werden. Von klein auf leidet sie unter dem Tourette-Syndrom und hat auffällige Ticks. Erst durch den Glauben an Jesus findet die Sängerin Lebensmut und Selbstbewusstsein. Sie sagt: «Für Gott bin ich nicht seltsam.»
»Gott findet mich nicht seltsam« weiterlesen

Indien: Sechs Christen bei Angriff verletzt

Open Doors, 07.03.2018

Indien: Sechs Christen bei Angriff verletzt

Hindu-Extremisten aufgebracht über Beerdigung eines Kleinkindes
(Open Doors, Kelkheim) – Bei einem Angriff extremistischer Hindus im ostindischen Bundesstaat Odisha sind sechs Christen zum Teil schwer verletzt worden, ein Haus wurde niedergebrannt. Der Vorfall ereignete sich am 27. Februar in der Stadt Tangaguda, wo drei christliche und 35 hinduistische Familien leben.
Indien: Sechs Christen bei Angriff verletzt weiterlesen

Wenn der Gemeindedienst zur Routine wird

Livenet / Christian Post, 02.03.2018

Wenn der Gemeindedienst zur Routine wird

Raus aus dem Hamsterrad
Gemeindegruppen haben meist eine feste Jahresplanung, die sich in etwa Jahr für Jahr wiederholt. Das kann für den Leiter frustrierend werden: Kommen wir überhaupt irgendwie vorwärts? Doch es gibt Möglichkeiten, diesem Hamsterrad, dieser Routine zu entkommen, wenn man mutig genug ist, sich bestimmten Fragen zu stellen.
Wenn der Gemeindedienst zur Routine wird weiterlesen

Kein Grund zur Scheidung – sondern völlig normal

Livenet / Christian Post, 03.03.2018

Kein Grund zur Scheidung – sondern völlig normal

Nicht mehr verliebt?
Distanz in der Ehe ist zu einem der Hauptgründe von Scheidungen geworden. Dabei ist es gar kein Grund, erklärt Pastor John Piper. Und auch «Psychology Today» stimmt überein: Es sei vielmehr ganz normal.
Kein Grund zur Scheidung – sondern völlig normal weiterlesen

Ein Neuanfang ist möglich – immer

Livenet, 01.03.2018

Ein Neuanfang ist möglich – immer

Der Reset-Knopf
Viele Elektrogeräte haben einen Schalter, den sich Menschen für sich selbst wünschen: «Reset» – Neustart. Doch je älter wir werden, je mehr Entscheidungen wir getroffen haben, desto weniger scheint ein neuer Beginn möglich zu sein. Zum Glück stimmt dieser Eindruck nur teilweise.
Ein Neuanfang ist möglich – immer weiterlesen

Der Arzt, der zu den Armen geht

Jesus.ch, 27.02.2018

Der Arzt, der zu den Armen geht

Gerhard Trabert
Seit über zwanzig Jahren besucht Gerhard Trabert mit seinem Arztmobil Wohnungslose und Arme. Der gläubige Christ behandelt die Menschen, die nicht zum Arzt gehen können. Gratis. Er sagt: «Armut macht krank, und Krankheit macht arm.» Der Kampf gegen diesen Teufelskreislauf ist seine Lebensaufgabe.
Der Arzt, der zu den Armen geht weiterlesen

Das Lied von einem neuen Leben

Livenet, 26.02.2018

Das Lied von einem neuen Leben

Amazing Grace
Sicher kennen Sie es auch, es ist eines der bekanntesten Kirchenlieder dieser Welt: Amazing Grace. Es entstand 1772 und kam 1972 sogar an die Spitze der britischen Charts. Gedanken dazu von Pfarrer Otto Ziegelmeier, Leiter des Webportals theology.de.
Das Lied von einem neuen Leben weiterlesen

Niemand ist zu alt, um Jesus zu dienen

Livenet, 26.02.2018

Niemand ist zu alt, um Jesus zu dienen

Ein Ehepaar setzt sich ein
Junge Menschen sollen ihren Platz in Gottes Reich einnehmen! Aber dasselbe gilt auch für reife Frauen und Männer. Für das Rentnerehepaar Ildi und Samuel Salvisberg hat der gemeinsame Dienst gerade erst begonnen.
Niemand ist zu alt, um Jesus zu dienen weiterlesen

Ehemaliger Verbrecher hilft jetzt Strassenkids

Godreports / Jesus.ch, 26.02.2018

Ehemaliger Verbrecher hilft jetzt Strassenkids

Keith Britton
Viele Jahre lebt Keith Britton, als hätte er kein Gewissen. Er lässt seine Familie sitzen, dreht krumme Dinger und landet immer wieder im Gefängnis. Dann hat er eine Begegnung mit Gott und macht eine völlige Kehrtwende. Heute arbeitet er mit Strassenkindern in Costa Rica. Hier erzählt er seine Geschichte.
Ehemaliger Verbrecher hilft jetzt Strassenkids weiterlesen

Wie wahre Liebe gelingen kann

Jesus.ch / Livenet, 25.02.2018

Wie wahre Liebe gelingen kann

Tipps, die Jahrtausende überdauert haben
Zeitschriften sind voll mit allen möglichen Ratgebern für eine glückliche Beziehung. Wir haben Tipps, die schon Jahrtausende überdauert haben und seit Generationen Paare inspirieren. Es sind Hilfestellungen aus der Bibel für eine gelungene Ehe.
Wie wahre Liebe gelingen kann weiterlesen

Sie leiten Untergrundgemeinden in einem muslimischen Land

Livenet / Open Doors, 24.02.2018

Sie leiten Untergrundgemeinden in einem muslimischen Land

Mutige Frauen
Im Nahen Osten gibt es überall Untergrundgemeinden – doch wer sind ihre Leiter? Mehr und mehr Frauen leiten solche Hausgemeinden, trotz Verfolgung innerhalb der eigenen Familie.
Sie leiten Untergrundgemeinden in einem muslimischen Land weiterlesen

»Meine sexuelle Ausrichtung: Verheiratet«

Christianity Today / Livenet, 25.02.2018

»Meine sexuelle Ausrichtung: Verheiratet«

Rachel Gilson lebt einen homosexuellen Lebensstil, als sie Jesus kennenlernt und Christ wird. Ihr Gebet, dass Gott ihre Anziehung zu Frauen wegnimmt, wird nicht erhört. Bis sie lernt: Es geht nicht darum, heterosexuell zu werden, sondern Gott zu vertrauen und ihm zu gehorchen. Hier erzählt sie ihre Geschichte. »Meine sexuelle Ausrichtung: Verheiratet« weiterlesen